Umzug


Um 6 Uhr beginnt das Kinderfest in Reutin mit zahlreichen Böllerschüssen um die Bevölkerung zu wecken. Begleitet werden die Schüsse durch einen Umzug des Musikverein Reutin und des Fanfarenzug Inselstadt durch die Straßen Reutins.

Nach dem Gottesdienst am frühen Morgen stellen sich die Schüler an der Reutiner Schule in der Schulstrasse für den großen Kinderfestumzug auf. Durch die Rickenbacher- und die Bregenzerstrasse geht es dann über die Seebrücke auf die Insel, wo sich der Festzug mit allen anderen Stadtteilen vereint und durch die Straßen und Gassen der historischen Altstadt zieht.

 

Der Kinderfestzug auf dem Weg durch die Rickenbacherstrasse und beim Gang über die Seebrücke


Festakt vor dem Alten Rathaus Lindau Insel

 

Der Festzug am Nachmittag führt vom Reutiner Rathaus über die Köchlinstraße in die Steigstraße und Schulstraße zum Festplatz auf das Schulgelände zu den Spielen.